Lade Veranstaltungen

Am 22. und 23. Juni feiert der Bezirks Warburg im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften sein 75jähriges Bestehen sowie – nach 50 Jahren – wieder ein Bezirksschützenfest in Borgentreich. Einige Schützenbruderschaften des pastoralen Raumes „Börde-Egge“ gehören dazu. Das Festwochenende startet am Samstag um 17.00 Uhr mit dem Fahnenschwenken auf dem Kirchplatz sowie musikalischen Darbietungen. Um 17.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst, wo Diözesanjungschützenpräses Tobias Kiene die neue  Bezirksschülerprinzenkette weihen wird. Danach findet der große Zapfenstreich vor dem Orgelmuseum statt.

Neben den Schützenbruderschaften ist auch die Bevölkerung am Samstagabend bei freiem Eintritt zum Mitfeiern eingeladen.

Am Sonntag folgt ein großer Festumzug mit 16 Bruderschaften und Schützenvereinen, begleitet von 8 Musikkapellen.  Am Nachmittag gilt es mitzuerleben, wie erstmalig ein Bezirkskaiser an einem Vogelhochstand ausgeschossen wird. Den Festbesuchern wird unter anderem auch ein großes Kuchenbuffet angeboten, für die Jüngeren Spaß und Spiel auf dem Schützenplatz.

Details

Beginn:
Sa 22. Jun 17:30
Ende:
So 23. Jun 22:00