Die Vorbereitung auf die Erstkommunion begann nach den Herbstferien. In den letzten Wochen haben sich die Kommunionkinder in ihren Orten vorgestellt und dazu den Kommuniongedanken 2023/2024 bildlich dargestellt.
Der Leitgedanke ist in diesem Jahr „Jesus lädt mich ein!

„Jesus lädt mich ein!“

/ 15

01

Erstkommunion

2024

02

Borgentreich

St. Johannes Baptist

Kommunionmotiv

03

Borgholz

St. Marien

Kommunionmotiv

04

Bühne

St. Vitus

Kommunionmotiv

05

Großeneder

St. Peter und Paul

Kommunionmotiv

06

Körbecke

St. Blasius

Kommunionmotiv

07

Lütgeneder

St. Michael

Kommunionmotiv

08

Manrode

St. Johannes Nepomuk

Kommunionmotiv

09

Natzungen

St. Nikolaus

Kommunionmotiv

10

Rösebeck

St. Mauritius

Kommunionmotiv

11

Eissen

St. Liborius

Kommunionmotiv

12

Fölsen

St. Johannes Baptist

Kommunionmotiv

13

Peckelsheim

Mariä Himmelfahrt

Kommunionmotiv

14

Willebadessen

St. Vitus

Kommunionmotiv

15

Engar

Kommunionmotiv

Die zentrale biblische Begebenheit steht im 1. Kapitel des Johannesevangeliums. Es ist das Geschehen nach der Taufe Jesu im Jordan. Jesus verlässt nach der Taufe den Jordan und zwei Männer folgen ihm. Johannes der Täufer hat ihr Interesse an Jesus geweckt, mit dem Satz „Seht das Lamm Gottes!“
Jesus bemerkt die Männer, beginnt ein Gespräch währenddessen die Männer fragen: „Wo wohnst du?“ Daraufhin lädt Jesus sie ein mit den Worten: „Kommt und seht!“ Die Männer folgten der Einladung, gingen mit, sahen, wo er wohnte, und blieben den ganzen Tag bei ihm.
Am Ende des Tages wurden die beiden zu Jüngern Jesu.

Dazu sind nun die Kommunionkinder und ihre Familien in der Zeit bis Ostern besonders eingeladen. Eingeladen, zu den wöchentlichen Katechesen, den gemeinsamen Gottesdiensten, zum Sakrament der Versöhnung und rund um den Weißen Sonntag zum Sakrament der Eucharistie.

Begleiten wir die Kinder und ihre Familien im Gebet.

Eingeladen sind Sie auch in die jeweilige Box beim Kommunionmotiv zu schauen. Dort liegen Geschenktüten, sogenannte Give aways, die das jeweilige Thema der Katechese zum Ausdruck bringen durch einen Satz und ein innen liegendes Symbol.

Archiv

Schlagworte